Einträge kategorisiert mit: Projekt-Riffreporter

Projekt Riffreporter Oktober 2022

Seit Sommer 2022 haben erfreulicherweise endlich auch andere Medien das große Thema Biodiversität und die nahende UN-Konferenz COP15 entdeckt. Teilweise geht dies – wie ein Kommentar in der Süddeutschen Zeitung am 30.09.2022, direkt auf den Einfluss von Countdown Natur zurück. Wir wissen auch, dass Medien inzwischen “Countdown Natur” als Ressource für ihre eigene Berichterstattung nutzen…. weiterlesen

Projekt Riffreporter Oktober 2022

Wissenschaftliche Themen: zum Beispiel ein Interview mit dem renommierten Klimaforscher Hans-Otto Pörtner und eine aktuelle Berichterstattung über neue Erkenntnisse zum Ausmaß der Artenkrise und als Highlight eine aufwändig recherchierte Bilanz von Joachim Budde, was in den fünf Jahren seit der Veröffentlichung der weltberühmten „Krefeld-Studie” in Forschung und Politik passiert ist – und was nicht. Breiten… weiterlesen

Projekt Riffreporter Juni 2022

Countdown Natur hat über die zentralen Entwicklungen im seit zwei Jahre anhaltenden Ringen um die Austragung des Weltnaturgipfels (sowohl Ort als auch Zeitpunkt) exklusiv vorab berichten können – kein anderes deutschsprachiges Medium (und int. auch nicht) hatte am 14.06. die Nachricht der abermaligen Verschiebung und dass China nicht mehr unbedingt auf Kunming besteht. Zudem findet… weiterlesen

Projekt Riffreporter Ende 2021

UN-Konferenz COP 15 2021 gibt es nun einen weiteren Anlauf, neue weltweite Ziele für den Naturschutz für die Zeit bis 2030 zu definieren und vor allem stärker auf deren Umsetzung zu achten. Diese Ziele werden aktuell in Verhandlungen debattiert. Sie sollen Ende des Jahres beim UN-​Weltnaturschutzgipfel im chinesischen Kunming beschlossen und in Kraft gesetzt werden,… weiterlesen